Fritz Müller
   

Die Post war da!

Zur ProWein wurde sie als Einladung verschickt. Jetzt gibt es sie auch online zum Blättern: Die Fritz Müller Post.
Warum die Zeitung zweisprachig erschienen ist? Dank eines Beitrags von Master of Wine Essi Avellan im internationalen Standardwerk "Christie´s World Encyclopedia of Champagne & sparkling wine" macht FRITZ sich Hoffnungen auf eine verstärkte Präsenz im Ausland. So ist nun auch die FRITZ Webseite in englischer Version verfügbar und verkündet weltweit: Go Fritz yourself!

Die Rezension von Essi Avellan MW und alle weiteren TV-, Print- und Online-Beiträge über FRITZ sind hier archiviert.

 
     
 

FRITZ in Kopenhagen

Die Nordre Frihavnsgade im Osten von Kopenhagen ist mit seinen vielen Neueröffnungen an Feinkostläden, Cafés und Restaurants gerade auf dem besten Weg, sich als beliebteste Food-Meile der Stadt zu etablieren. Frisch dazugesellt hat sich hier auch der Weinshop TrøffelsVIN. Allan und Katrine, die beiden sympathischen Betreiber des hübschen Ladengeschäfts, beweisen denn auch den richtigen Riecher in Sachen Wein. Neben FRITZ stehen vorrangig weitere deutsche Gewächse, Spanier und amerikanische Tropfen im Regal, die allesamt dem Anspruch des TrüffelschWEINs an Qualität, Look und Preiswürdigkeit gerecht werden.

Impressionen und News auf facebook.

   
     
   

Pardo Bar

Jorge Pardo sorgt mit seinen bunten Interieurs und Lichtinstallationen stets für eine Gute-Laune-Atmosphäre im Stil der 90er. Gleiches gilt für die vom kubanischen Künstler designte Bar im Düsseldorfer K21 Ständehaus. Direkt angeschlossen an die zeitgenössische Kunstsammlung NRWs, versorgt die Pardo Bar vom Frühstück über den Quicklunch bis hin zu Burgern, Cocktails und abendlichen DJ-Tunes ein illustres Publikum. FRITZ hat sich hier ein Plätzchen auf der Sommerweinkarte erobert und darf nun auch in der Rheinmetropole für ehrlichen Trinkspass sorgen.

Weitere Impressionen, Party-Termine und ein Blick auf die Speisekarte unter: pardobar.de.

 
     
 

Mit Vergnügen

Im vergnügungssüchtigen Berlin schon etabliert, fiel der Startschuss für den Lifestyle-Blog in Hamburg Anfang 2014 und wurde mit FRITZ rosa begossen: "Mit Vergnügen" gibt täglich Tipps rund um die Themen Konzerte, Partys, Kunst & Kultur, Mode, Genießen und Sport. Die Empfehlungen stammen von Dirk, Boris und Liselotte, die dem Leser auf erfrischende und provokante Art Insidernews und Freizeit-Highlights präsentieren. Eine echte Bereicherung für HH-Neulinge ebenso wie für alteingesessene Kiez-Gänger.

Wer auch täglich eine Empfehlung für ein Vergnügen in Hamburg erhalten oder wissen will, was es mit der Rubrik "Eckensteher" auf sich hat, klickt sich hier ein.

   
     
   

FRITZ mit Stern*

Ein Schweizer Mekka für Genießer: Das Attisholz bietet kulinarische Köstlichkeiten und vereint dabei Gourmet-Restaurant, Garten, Gaststube, Hotel und eine Smokers-Lounge. Mit seinen kreativen Menüs, die im Restaurant "le feu" serviert werden, hat sich Jörg Slaschek einen Michelin-Stern erkocht. Seine Auswahl an feinen Rauchwaren brachte ihm zudem den Titel "Cigar Men of the Year 2014" im Gault Millau ein.
FRITZ bezeichnet der Jeune Restaurateur als "Lichtblick" und setzt ihn gerne als Apéro ein. In dieser prickelnden Funktion wird er auch das Sommerfest am 12. Juli unter dem Motto "dolce far niente" begleiten.

Weitere Informationen hier: restaurant-attisholz.ch.

 
     

Fritz Müller verperlt GmbH / Jürgen Hofmann & Guido Walter
Vor dem Klopp 4 / 55437 Appenheim
Tel.: +49 (0) 6725 - 3328 / USt-ID: DE 276 256 589

info@fritzmueller.fm / www.fritzmueller.fm /  facebook

Verantwortlich für den Inhalt nach § 5 TMG: Guido Walter
Datenschutzbeauftragter sowie Jugendschutzbeauftragter nach § 7 Abs. 1
des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV): Guido Walter